Schlagwort: <span>Studium</span>

Der Trichter, dein Lieblingscafé in der Findelgasse!

Sabine studiert Sozialökonomik (Master) und arbeitet seit mittlerweile vier Semestern im Trichter-Studentencafé in der Findelgasse. Der Trichter wird von Studierenden betrieben und richtet sich vor allem an Studierende, aber auch an Mitarbeiter der Universität. Er ist Treffpunkt, um sich in Freistunden mit Freunden oder Arbeitsgruppen zu verabreden, sich auszutauschen oder einfach, um sich etwas zu…




Auf den Spuren der Kaiser, Ratsherren und Handwerker

Tina, Maria, Laura und Verena haben einiges gemeinsam: Sie studieren alle vier Sozialökonomik (Master) und sind Mentees des Mentoring-Programms „WiWi-Coach“, das es seit dem Wintersemester 2011/12 für Master-Studierende am Fachbereich Wirtschaftswissenschaften gibt. Bei dem Programm stehen Absolventen des Fachbereichs mit ihrer (Berufs-)Erfahrung den Studierenden als Mentoren zur Seite. Neben Tipps zum Berufseinstieg und der Karriereplanung…




Mein Praktikum in San Francisco

Nadine studiert Sozialökonomik und hat in San Francisco ein Auslandspraktikum in einer Kunstgalerie absolviert. Um an mehr Berufspraxis zu gelangen, beschloss ich im Wintersemester 2010/11 ein Urlaubssemester einzulegen. Auch wollte ich dabei Erfahrung im Ausland sammeln, deshalb entschied ich mich für ein Praktikum in den USA. Dazu habe ich mich an die Agentur praktika.de gewendet,…




Annes Bildungspatin

Sarah studiert Wirtschaftswissenschaften mit Schwerpunkt Wirtschaftspädagogik und war im Wintersemester 2011/12 Bildungspatin am Fachbereich Wirtschaftswissenschaften. Was genau macht ein WiSo-Bildungspate des Fachbereichs Wirtschaftswissenschaften? Diese und ähnliche Fragen bekam ich im vergangenen Semester oftmals zu hören. Grund genug für mich, euch im Folgenden etwas „aufzuklären“. Die WiSo-Bildungspatenschaft basiert auf einer Kooperation zwischen dem Lehrstuhl für Wirtschaftspädagogik…




„Sommer in der Stadt“ – Eine Umfrage von Studierenden und Wissenschaftlern zur Klimaanpassung in Nürnberg

Immer heißer werdende Sommer, Regengüsse, die zunehmend heftiger werden – die Folgen des Klimawandels sind auch in Nürnberg bemerkbar. Untersuchungen des Deutschen Wetterdienstes ergaben, dass Nürnberg zukünftig vor allem mit einer Zunahme sommerlicher Hitze- und Trockenperioden zu rechnen hat. Doch wie nehmen die Nürnbergerinnen und Nürnberger die Klimaveränderungen wahr und wie gehen sie damit um?…




Ich war noch niemals Diplomat in New York

Ansgar studiert Sozialökonomik und vertritt die Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg als Delegierter bei dem weltweit größtem Planspiel „National Model United Nations“  in New York City. Er wird einer von über 5.000 Studierenden aus aller Welt sein, der die Möglichkeit hat, Verhandlungen der Vereinten Nationen zu simulieren. Wer kann heute für globalen Frieden sorgen? Wer kann in Ländern…




Ich möchte mich gerne persönlich und fachlich weiterentwickeln

Katharina ist FACT-Studentin (Master in Finance, Auditing, Controlling, Taxation) und Stipendiatin der Bayerischen EliteAkademie. Verantwortung, Vorbild, Verpflichtung – Diese drei V’s prägen das Leitbild und damit die Zusatzausbildung, die ich bei der Bayerischen EliteAkademie neben der Uni absolviere. Ich bin Katharina und studiere am Fachbereich  Wirtschaftswissenschaften den Masterstudiengang FACT (Finance, Auditing, Controlling, Taxation). Zuvor habe…




Fit für den Berufseinstieg

Lisa studiert Wirtschaftswissenschaften mit dem Schwerpunkt Betriebswirtschaftslehre und arbeitet neben dem Studium beim Career Service. „…fit machen für den optimalen Berufseinstieg! Bewerbungsmappencheck, Assessment-Center Training und vieles mehr” stand auf dem Flyer, der mir auf dem Weg zur Vorlesung in die Hand gedrückt wurde. Interessant dachte ich und klickte mich wenig später bereits durch die Homepage…