Programmierer verbringen die meiste Zeit des Tages in einem dunklen Zimmer vor ihren Rechnern und soziale Kontakte sind offline undenkbar? Dieses Klischee verkörpert die Wirtschaftsinformatik-Studentin und Programmiererin Aya Jaff sicherlich nicht. Sie brachte sich schon in jungen Jahren selbst das Programmieren bei und organisierte Programmierclubs für Gleichgesinnte. Nun konnte die zielstrebige Studentin sogar einen Job…