Schlagwort: Bachelor

>> Die Automobilindustrie vor dem Hintergrund aktueller Trends – Praxisseminar mit Prof. Dr. Heinrich v. Pierer

Ob Elektromobilität, autonomes Fahren, Digitalisierung, vernetzte Fahrzeuge oder der Klimawandel – all diese Trends stellen die Automobilindustrie vor neuen Herausforderungen. Diese Thematik wurde im Sommersemester 2019 im Praxisseminar des Lehrstuhls für Industrielles Management von Prof. Dr. Kai-Ingo Voigt behandelt. Die 15 Teilnehmer gemeinsam mit Prof. Dr. Heinrich v. Pierer, Prof. Dr. Kai-Ingo Voigt, und Akademischem…




>> Personalreferentin der N-ERGIE beim Brown-Bag-Talk

Der Seminarraum im Untergeschoss des Fachbereichs in der Langen Gasse ist bis auf den letzten Platz gefüllt, die Studierenden sitzen vor braunen Papiertüten und blicken erwartungsvoll nach vorne. Dort steht Melanie Dorsch, Personalreferentin bei der N-ERGIE, und lächelt den „potenziellen Personalern“ zu, während diese ihre braunen Papiertüten öffnen. Sie ist auf Einladung des Career Service…




Versicherungen mal zwei – Katharina und Adrian über ihr duales Studium am Fachbereich Wirtschaftswissenschaften

Studieren und gleichzeitig einen Nebenjob, um über die Runden zu kommen? „Das geht noch besser“, dachten sich Katharina Kreklau (19) und Adrian Gauf (20) nach ihrem Abitur und entschieden sich für das Verbundstudium Versicherungen am Fachbereich Wirtschaftswissenschaften. Dieses duale Studium führt innerhalb von vier Jahren zu dem Berufsabschluss im Ausbildungsberuf „Kaufmann/-frau für Versicherungen und Finanzen“…




Die Freiheitsstatue steht im Elsass!

Claudia studiert Sozialökonomik und verbrachte im Rahmen ihres Bachelorstudiums das dritte Studienjahr an einer französischen Grande Ecole. Am Straßburger Institut d’Etudes Politiques können Austauschstudierende in einem Jahr ein Diplom in „Europäische Studien“ erwerben und auch sonst bietet die deutsch-französische Grenzstadt viele Möglichkeiten: Claudia arbeitete nebenbei im Büro des mittelfränkischen Europaabgeordneten Martin Kastler im Europäischen Parlament….




Mein Praktikum in San Francisco

Nadine studiert Sozialökonomik und hat in San Francisco ein Auslandspraktikum in einer Kunstgalerie absolviert. Um an mehr Berufspraxis zu gelangen, beschloss ich im Wintersemester 2010/11 ein Urlaubssemester einzulegen. Auch wollte ich dabei Erfahrung im Ausland sammeln, deshalb entschied ich mich für ein Praktikum in den USA. Dazu habe ich mich an die Agentur praktika.de gewendet,…




Mal raus aus dem Hörsaal und rein in die Praxis

Mario studiert Sozialökonomik im fünften Semester und war Teilnehmer des Patenschaftsprogramms 2011. Im Wintersemester 2011/12 legte er ein Urlaubssemester ein, um ein halbjähriges Praktikum bei seinem Patenunternehmen DATEV zu absolvieren. Nach zwei Jahren Uni-Alltag mal raus aus dem Hörsaal und schauen, ob ich das Gelernte auch wirklich in der Praxis anwenden kann. Das war der Grund…




Ich war noch niemals Diplomat in New York

Ansgar studiert Sozialökonomik und vertritt die Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg als Delegierter bei dem weltweit größtem Planspiel „National Model United Nations“  in New York City. Er wird einer von über 5.000 Studierenden aus aller Welt sein, der die Möglichkeit hat, Verhandlungen der Vereinten Nationen zu simulieren. Wer kann heute für globalen Frieden sorgen? Wer kann in Ländern…




Fit für den Berufseinstieg

Lisa studiert Wirtschaftswissenschaften mit dem Schwerpunkt Betriebswirtschaftslehre und arbeitet neben dem Studium beim Career Service. „…fit machen für den optimalen Berufseinstieg! Bewerbungsmappencheck, Assessment-Center Training und vieles mehr” stand auf dem Flyer, der mir auf dem Weg zur Vorlesung in die Hand gedrückt wurde. Interessant dachte ich und klickte mich wenig später bereits durch die Homepage…




Warum Nürnberg für mich im Grunde perfekt zum Leben und Studieren ist

Moni studiert und lebt in Nürnberg. Hier steht warum Nürnberg im Grunde perfekt ist. Bereits im Kindergarten stand für mich fest, dass ich einmal „Wirtschaft“ studieren möchte. Mein Traum: die Eröffnung meines eigenen Geschäftes. Jedoch wusste ich damals noch nicht, dass man dafür wirtschaftswissenschaftliche Fähigkeiten braucht. Heute, mit meinen 21 Jahren, schon. Deshalb studiere ich…




Tipps rund um das Studium

Monja studiert Wirtschaftswissenschaften und engagiert sich neben dem Studium als Mentorin. Sie hilft Erstsemestern dabei, sich im Studium zurechtzufinden. Im Wintersemester 2011/2012 habe ich zum dritten Mal als Mentorin am Mentorenprogramm des Fachbereichs Wirtschaftswissenschaften der Universität Erlangen-Nürnberg teilgenommen, das den Studienanfängern den Einstieg in das Uni-Leben erleichtern soll. Das Programm beginnt im Rahmen des Unternehmensplanspiels,…




Die Erfahrungen eines Auslandsstudiums sind einzigartig und unbezahlbar

Christoph hat im Rahmen seines Bachelorstudiums ein Semester in Irland studiert. Hier steht, was Galway Oysters ist und wie es sich im Ausland studiert. Bis zu meiner Abreise nach Irland hatte ich noch keine passende Wohnung gefunden, also verbrachte ich meine ersten Tage in einem Hostel. Dafür hatte ich aber einen Mitbewohner in spe aufgetrieben….