Nacht der Unternehmen lädt ein

Absolventen und Absolventinnen der FAU dürfen sich freuen: die Erlanger Busse starten am 22.10.2014 zum zweiten Mal zur “Nacht der Unternehmen”.  Vom zentralen „Hotspot“ in der Heinrich-Lades-Halle in Erlangen führen Bustouren zu den teilnehmenden Unternehmen in Nürnberg und Erlangen.

Inbesondere Absolventen der Fachrichtungen Wirtschaftsingenieurwesen, Wirtschaftsinformatik und Betriebswirtschaftslehre kommen auf ihre Kosten. Zu den Teilnehmern gehören regionale Größen wie MID GmbH, Silbury IT Solutions Deutschland GmbH und evosoft GmbH. Auch Outsourcing – und Beratungsdienstleister davero dialog GmbH und Internetdienstleister ALPHAJUMP GmbH stellen aus. Die Unternehmen haben so die Möglichkeit, sich in ihrem Umfeld potentiellen Bewerberinnen und Bewerbern wie Absolventinnen und Absolventen, Schülerinnen und Schülern oder Fachkräften zu präsentieren. Zudem besteht die Möglichkeit, in der Heinrich-Lades-Halle auszustellen.

Attraktive Einstiegsmöglichkeiten wie Praktika, Werkstudententätigkeiten oder Abschlussarbeiten locken an. Wer bereits auf der Suche nach einer Vollzeitbeschäftigung (befristet/unbefristet), kann hier auch wertvolle Kontakte knüpfen. Der Lebensmitteldiscounter Aldi GmbH & Co. KG und Autozulieferer LEONI AG sind auch vertreten.

Fachkräfte gesucht

Das innovative Konzept und der regionale Fokus der „Nacht der Unternehmen“ sind Garanten für den Erfolg dieser Recruitingveranstaltung. Hierzu sagt Wirtschaftsreferent Dr. Michael Fraas: „Beim Thema Fachkräftemangel brauchen wir neue Ideen – die ‚Nacht der Unternehmen‘ ist eine! Sie bietet insbesondere Absolventinnen und Absolventen eine hervorragende Gelegenheit, sich vor Ort ein konkretes Bild von potenziellen Arbeitgebern, zukünftigen Arbeitsplätzen und Einstiegsmöglichkeiten zu machen. Auf intelligente Weise werden Fachkräfte und Unternehmen zusammengebracht.“

Bereits die Auftaktveranstaltung in 2013 war erfolgreich: Über 500 Besucher nutzten das vielseitige Angebot. Auch das Programm dieses Jahr kann sich sehen lassen. Neben Workshops zu verhandlungssicherem Auftreten im Bewerbungsgesprächen, zielführenden Gehaltsverhandlungen für Ingenieure und BWLer und wertvollen Tipps zu Bewerbungsstrategien mit XING gibt es auch dieses Jahr die Möglichkeit, eigene Bewerbungsflyer zu gestalten, kostenfreie Bewerbungsfotos zu gestalten und einen Bewerbungsmappencheck vor Ort zu machen.

Vorherige Anmeldung zu den Workshops ist erwünscht.

Weitere Informationen zur Nacht der Unternehmen 

Website der Nacht der Unternehmen

Anmeldung zum Newsletter der Nacht der Unternehmen Erlangen